Kursangebot - Stärke für pflegende Angehörige

17.09.2020

STÄRKE FÜR PFLEGENDE – UNTERSTÜTZUNG PFLEGENDER ANGEHÖRIGER Das Steinbeis-Transfer-Institut „Kommunikation und Erziehungspartnerschaften“ In Kooperation mit dem Pflegestützpunkt Waldshut bietet wieder einen Kurs für pflegende Angehörige an.

KURSANGEBOT

STÄRKE FÜR PFLEGENDE – UNTERSTÜTZUNG PFLEGENDER ANGEHÖRIGER

Das Steinbeis-Transfer-Institut „Kommunikation und Erziehungspartnerschaften“
In Kooperation mit dem Pflegestützpunkt Waldshut bietet wieder einen Kurs für
pflegende Angehörige an.

Miteinander reden kann schwer sein, wenn einer den anderen nicht versteht.
Wie kann ich verstehen, was der andere braucht und wie kann ich ausdrücken, was mir wichtig ist, wenn die Situation durch Krankheit oder Demenz belastet ist?
Wenn alles schlimmer wird, wenn Gespräch nicht möglich scheint, wenn alle leiden und die Hoffnung schwindet.
Im Kurs „Stärke für Pflegende“ geht es um das gemeinsame Gespräch auch in schwierigen Zeiten, um klare Aussagen und gegenseitiges Verstehen.
Es geht um Entlastung und um die Hoffnung, auch noch gute Zeiten miteinander zu haben.

Kurstermine sind Donnerstag, 12. November, 19. November, 26. November, 03. Dezember, 10. Dezember und 17. Dezember 2020, jeweils 14:00 bis 16:00 Uhr.

Ort: Waldshut, Eisenbahnstrasse 5 - 7, Raum E 7a im Vermessungsamt des Landkreises Waldshut (schräg gegenüber vom Bahnhof).

Anmeldung per Mail an info@augenhöhe.eu oder telefonisch unter 07751/700959 oder beim Pflegestützpunkt in Waldshut: 07751/864255.

 
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen